Anrufen E-Mail

Buschenschank

Das Törggelen in Südtirol

Wenn sich das Laub malerisch verfärbt und der Herbst ins Eisacktal zieht, lernen Sie einen der wohl bekanntesten Südtiroler Bräuche kennen: das Törggelen. Diese alte, kulinarische Tradition entstand aus der Verkostung von jungem Wein auf den Bauernhöfen unserer Region.

Ein Flair, wie man ihn nur aus traditionellen Südtiroler Bauernstuben kennt: in unserer getäfelten Stube finden bis zu 50 Personen Platz für geselliges Beisammensein, ausgelassene Abende unter Freunden, Geburtstage oder gar Familienfeiern.

Bei schönem Wetter kann auf der Sonnenterrasse, welche über ca. 40 Plätze verfügt, der Ausblick auf den Brixner Talkessel genossen werden.

Wir empfehlen Ihnen unsere hausgemachten Spezialitäten der Südtiroler Küche, wie Schlutzkrapfen, Käsenocken, Spinatknödel, Gerstensuppe oder eine saftige Schlachtplatte mit gerösteten Kartoffeln und schmackhaftem Sauerkraut.
Kastanien und süße Krapfen mit Marmeladefüllung dürfen beim Törggelen keinesfalls fehlen. Dazu empfehlen wir hausgemachten Apfelsaft und natürlich unseren vorzüglichen Wein.

Unser Tipp: das Wandern in Südtirol lässt sich fabelhaft mit anschließendem Törggelen kombinieren.

Öffnungszeiten

Der Törggelebetrieb Strasserhof ist im Herbst zwischen Mitte September und Ende November geöffnet.

Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir um vorzeitige Tischreservierung:

+39 0472 830804

Die Sonnenterrasse kann aus organisatorischen Gründen nur kurzfristig reserviert werden.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag ab 15.00 Uhr bis 23.00 Uhr
Samstag und Sonntag ab 12.00 Uhr bis 23.00 Uhr
Montag Ruhetag

Senden Sie uns eine Anfrage

Umgebung

Mehr